„Haltung & Bewegung durch Ganzkörpertraining“, ein Gesundheitssportangebot der SG Oesterweg

Auch nach den Weihnachtsferien starten wir wieder mit neuen Kursen über 10 Übungsabende ab dem 08.01.2018. Dieser wird bis zu den Osterferien gehen. Er wird voraussichtlich an folgenden Montagen sein:
08.01.2018
15.01.2018
22.01.2018
05.02.2018
12.02.2018
19.02.2018
26.02.2018
05.03.2018
12.03.2018
19.03.2018
Die Kurse beginnen um 18.00  oder  19.00  Uhr.
 
Die Gebühr für den Kurs über 10 Übungsabende a 60 Minuten beträgt 50 €. 
Bei Teilnahme ist die Kursgebühr bis zum  25.01.2018 auf eines der folgenden Konten zu überweisen:
 
SG Oesterweg, Verwendungszweck „Rücken-Fitness“
Volksbank VersmoldStadtsparkasse Versmold
IBAN DE73 4786 3373 0070 9562 00IBAN DE77 4785 3355 0000 0324 09
BIC GENODEM1VMDBIC  WELADED1VSM
 
Informationen und Anmeldung bitte bei Lore Flottmann 05423/7976
 
Die Vielzahl an Fortbildungen und Lizenzen, die Lore Flottmann in den vergangenen Jahren erworben hat, ist ja bereits seit langem auf unserer Webseite gelistet. Neu hinzugekommen ist jetzt ein Zertifikat der Kooperationsgemeinschaft gesetzlicher Krankenkassen "Haltung und Bewegung durch Ganzkörpertraining". Hiermit wird bestätigt, dass die Qualitätskriterien bei der Durchführung der Kurse erfüllt sind.
 
 
 
 
 

 

10ter Rückfitness-Kurs mit Lore Flottmann

Lore Flottmann leitet nun seit 10 Jahren den stets ausgebuchten Rücken - Fitness - Kurs. An zwölf Montagabenden führt sie zwei Kurse nacheinander durch. Zusätzlich trainiert sie danach die Montags - Damen der SG. Eine tolle Leistung! Bekanntlich spielen ihre beiden Söhne Marc und Nico erfolgreich in der 1. Fußballmannschaft. Und ihr Mann Detlef ist für die 1. als Betreuer tätig. Wir bedanken uns bei dieser sportlichen Familie. Weiter so!!!

Ein Angebot der besonderen Art für Alt und Jung, für Frau und Mann ist die Rückenschule.

Unter fachkundiger Leitung von Lore Flottmann wird der Rücken gestärkt, werden Schmerzen vorgebeugt und bestehende Leiden gemildert. In vielen Kursen hat sich Lore auf diese Art der Gymnastik weitergebildet. Unter bestimmten Voraussetzungen wird ein Teil oder auch der ganze Extra-Beitrag für diese Kursus von der Krankenkasse übernommen.

Geturnt wird immer Montags in der Turnhalle Oesterweg. Der erste Kurs geht von 18.00 bis 19.00Uhr, der zweite von 19.00 bis 20.00Uhr. Weitere Infos erhalten sie gerne von Lore Flottmann unter der Telefonnummer 05423-7976.

 

Der Kurs Rücken-Fitness ist geeignet für Personen, die unter Bewegungsmangel, Stress und hohen psychischen Belastungen leiden. Ebenso für Personen, mit sitzenden Berufen (am Schreibtisch oder PC), die länger in einer einseitigen Körperhaltung bleiben.

Aus diesen einseitigen Haltungen ergeben sich oft muskuläre Dysbalancen, welche zu Schmerzen im Hals-/Nacken- und Schulterbereich und zu Muskelverspannungen führen können. Um den Folgen der einseitigen Körperhaltung vorzubeugen oder eine intakte Muskulatur zu erhalten, bzw. aufzubauen, soll eine intensive Funktions-gymnastik, die die Gelenke beweglich macht, die Muskulatur gezielt kräftigt und Verspannungen löst, für Abhilfe sorgen.

Den teilnehmenden Personen soll bewusst gemacht werden, dass durch eine regelmäßige Gymnastik muskuläre Dysbalancen vermieden werden können. Durch regelmäßige Funktionsgymnastik erreicht man eine Kräftigung der Rumpfmuskulatur und eine höhere Belastungsfähigkeit des Körpers und Beweglichkeit der Gelenke.

Die Teilnehmer sollen erkennen, wie sie ihren eigenen Tagesablauf bewegungs-reicher gestalten und auch über die Übungsstunden hinaus etwas für ihren Rücken und ihre Haltung tun können. Die Sportler erhalten situationsabhängig zusätzlich Informationen zum Rückengerechten Verhalten im Alltag.

Nach einer Erwärmungsphase erfolgen die Kräftigungsübungen der Schulter-, Brust-, Hals-, Nacken-, Bein-, Arm-, Rücken-, Bauch- und Fußmuskulatur. Zum Schluß werden Dehnübungen durchgeführt, sowie eine Entspannungsphase angehängt. Die Übungseinheit wird durch Musik unterstützt. Die Übungsabende werden unterschiedlich gestaltet, unter anderem mit den in der Turnhalle zur Verfügung stehenden Kleingeräten wie Aero-steps, Therabänder, Redondobälle, Fitbälle, Flexi-Bars, Gymsticks oder Hanteln. Je nach Übungsinhalt wird einzeln oder in Partnerarbeit trainiert, oder aber auch in Rückenzirkeln mit Stationstraining. Spezielle Wünsche der Teilnehmer können mit in die Übungen eingebunden werden.

Hier die Vita unserer erfolgreichen Trainerin:

Ausbildungen:

Jul 92 Übungsleiter C-Lizenz
Sep 93 Fortbildung Wirbelsäulengymnastik
Okt 95 Walking-Leiter Ausbildung
Mai 03 Übungsleiter B-Lizenz
Mai 03 Sport in der Prävention
Mai 03 Profil Haltung & Bewegung
Feb 06 Nordic Walking Betreuer
Mrz 06 Walking/ Nordic-Walking Instructor
Feb 08 Übungsleiter B-Lizenz
Feb 08 Sport in der Prävention
Feb 08 Profil Stressbewältigung & Entspannung
Aug 09 XCO - Walking- und Running Instructor
Okt 10 Übungsleiter B-Lizenz
Okt 10 Sport in der Prävention
Okt 10 Profil Herz-Kreislauf-System

 

Fortbildungen:

Nov 98 Aerobic
Mrz 99 Aerobic
Apr 99 Warm up & Cool down
Jun 99 Zirkel-Training
Mai 00 Gymnastik für Füße u. Venen u. Beckenboden
Okt 00 Skigymnastik & Fitnesstraining
Mai 01 Fatburner
Okt 01 WTB Pluspunkt
Mrz 02 Rückenschule für Kinder
Apr 02 Easy Aerobic Fit Mix
Jun 02 Tanz & Fitness
Okt 02 Body-Styling
Nov 02 Aerobic-T-Box
Nov 02 Thera-Band & Pezzi-Ball
Nov 02 Fit-Programm stabiler Rücker
Okt 03 BOP & Fatburner
Mrz 04 Step-Aerobic-Training
Mai 04 Fitnessgymnastik
Sep 04 Propriozeptives Training
Okt 04 Kreatives Krafttraining
Mrz 05 Wellness im Sportverein
Mai 05 Pezzi-Ball
Nov 05 Sport & Ernährung
Mrz 06 Fitness & Wellness Aktivtag
Sep 06 Weights & Pads & Strings & Bars
Nov 06 Pilates
Apr 07 Moderne Circuits - Fit mit Stationstraining
Feb 07 Drums Alive
Jun 07 Flexi-Bar
Jun 07 Group-Fitness-Spezial
Aug 07 Pilates im Präventionssport
Sep 07 Beckenbodengymnastik
Sep 07 Fitness - Wellness - Aktivtag
Mrz 08 Erste Hilfe Training bei Sportverletzungen
Apr 08 Sport der Älteren - Fitness ab 50
Sep 08 Fitness - Musik - Spiele - Spaß
Nov 08 Koordination - Nichts bewegt mehr
Dez 08 Aerostep & Pezziball
Jan 09 Redondo Ball & Balance Pad
Jan 09 Fitness im 3/4 Takt
Jan 09 Flexibar-Training
Mrz 09 Latino Dance & Aerobic
Jun 09 XCO-Training
Okt 09 Rückenpower & Wellness
Jan 10 Aerobic 50 plus
Mrz 10 Knie & Hüftschule
Mai 10 Die Problemzonen "Schulter-Nacken-Füße-Venen"
Jun 10 Atmung & Bewegung im Präventionssport
Okt 10 Rum um's Training
Dez 10 Aerobic Step Mix
Jan 11 Fitness im 3/4 Takt
Feb 11 Stretch & Relax
Jun 11 Profil Haltungs- u. Bewegungssystem
Jul 11 Kreative Ideen im Präventionssport
Feb 12 Latin Dance Fitness
Jul 13 Im Alter in Form - Gesunde Lebensstile fördern.
Sep 13 Body & Mind Entspannungs- u. Stressbewältigungstechniken
Feb 14 Aerobic 50 Plus
Apr 14 Rollatortraining
Feb 15 Dance Mix ab 50
Mai 15 Sport für Menschen mit Demenz
Sep 15 Rund um Fit-Koordinations- und Krafttraining
Okt 15 Motivierend starten und entspannt beenden
Nov 15 Best of Bauch, Beine, Po & Co
Feb 15 Im Trend mit Faszien

 

Angebot der SG-Oesterweg - Rückenfitness für Erwachsene

Im August 1993 übernahm die Übungsleiterin Lore Flottmann, im Besitz der ÜL-C-Lizenz seit Juli 1992, die Breitensportgruppe „die Montagsdamen“ unserer Sportgemeinschaft.

Nach regelmäßigen Ausbildungen


- Mai 2003 ÜL-P Lizenz, Profil Haltung und Bewegung
- März 2006 Walking/Nordic-Walking Instructor
- Februar 2008 ÜL-P Lizenz, Profil Stressbewältigung und Entspannung
- August 2009 XCO- Walking u. Running Instructor
- Juni 2010 "Sport in der Prävention - Atmung und Bewegung"

und diversen Fortbildungen, wie z.B. Wirbelsäulengymnastik, Aerobic, Step-Aerobic, Propriozeptives Training, Pilates, Beckenbodengymnastik, Flexi-Bar Training, Drums alive und vieles mehr entstand auf ihre Initiative hin im Herbst 2003 das Präventionsangebot “Rücken-Fitness” für Erwachsene.

In diesem Präventionsangebot geht es vor allem darum, muskuläre Dysbalancen auszugleichen, die Muskulatur entsprechend zu kräftigen um eine höhere Belastungsfähigkeit des Körpers und eine größere Beweglichkeit der Gelenke zu erreichen. Den Teilnehmern wird auch die Wichtigkeit des Entspannens und der korrekten Körperhaltung immer wieder bewusst gemacht. Es gelingt unserer ÜL den Spaß an der Bewegung mit dem Training zu kombinieren.

Das Angebot findet im Kurssystem, 2 x jährlich statt. Aufgrund ihres unermüdlichen Einsatzes können wir inzwischen sogar schon eine zweite Gruppe bilden. Sie versteht es wie keine andere, die Teilnehmer (-innen)  zu motivieren.

Es wird mit Geräten wie Aerosteps, Redondobällen, Flexibars, XCO`s, Gymsticks, Theraband, Hanteln, und Gewichtsmanschetten einzeln oder auch in Circuitform trainiert.

Aufgrund der vielen Fortbildungen die unsere ÜL besucht hat, wird den Teilnehmern ein sehr interessantes, sowie vielseitiges Programm geboten.

Viele der Teilnehmer sind schon seit Beginn des Angebotes dabei.